König der Löwen Wiki
Advertisement
Ein Geschenk des Himmels
011.jpg

A Heavenly Connection

Informationen
Autor Kari Korhonen
Illustrator Daniel Pérez
Erscheinungsland Deutschland
Erscheinungsjahr März 2000
Originalsprache Englisch
Veröffentlicht von Ehapa Verlag
Buchreihe Disneys kleine Tierfreunde (03/2000)
Seiten 6

Ein Geschenk des Himmels ist ein Comic in englischer Sprache, der 2000 in Dänemark erschienen ist.

Inhalt

Eines Tages erzählt Mufasa Simba was ihm auch schon sein Vater als kleiner junge erzählt hat. Ahadi sagte: Mufasa mein Sohn! Jeder Löwenkönig wird nach seinem Tod ein heller Stern! Simba ist beeindruckt,doch währenddessen nähert sich ein Fremder Löwe dem geweihten Land. Der Fremde ist ziemlich müde und hat großen hunger. Plötzlich stürzt ein Meteor vom Himmel direkt neben dem fremden Löwen. Simba glaubte aber stattdessen, dass ein Königsstern vom Himmel gefallen ist und läuft neugierig zu der aufprall stelle. Simba glaubt das der fremde Löwe der aus dem Loch gekrochen kommt ein toter vom Himmel herab gefallener Löwenkönig sei. Der fremde Löwe will gehen doch Simba möchte das er noch zum Essen bleibt, durch seinen großen hunger schlägt er das Angebot nicht aus. Aus Angst aufzufliegen bittet er Simba niemanden zu sagen das er hier ist, da er auf Geheimer Mission sei. Da Simba die ganze Zeit damit beschäftigt ist dem Fremden essen zu bringen bekommen ihn Mufasa und Zazu kaum noch zu Gesicht. Bei nachfrage was er so treibt, erfindet er eine nicht gerade gute Ausrede weshalb Mufasa und Zazu ihm nicht glauben. Zazu geht dem auf den Grund und folgt Simba. Als Zazu hört wie der Fremde Simba die unglaublichsten Geschichten von angeblichen Abenteuern erzählt, die er erlebt haben soll berichtet er sofort Mufasa darüber. Dieser istempört und will dem fremden Beine machen. Doch für Simba ist er ja immer noch ein gefallener König der vom Himmel viel, damit er den glauben an die Königssterne nicht verliert, denkt sich Zazu eine list aus damit Simba den Betrüger selber entlarvt, wobei ihm die Papageien helfen. Sie nennen ihn König Gutus Kämpfus und erzählen kauderwelsch und lassen dadurch fast seine Tarnung fallen. Er will verduften doch Simba folgt ihm. Dabei springt der Fremde über einen breiten Fluss der für Simba viel zu breit ist. Trotzdem springt Simba und landet auf einem Krokodil. In letzter Sekunde rettet der Fremde Simba und verschwindet. Simba ist nun der festen Überzeugung das der "Löwenkönig" nur auf die Erde kam um ihn zu retten.

Comic

Informationen[1]

  • Storycode: D 98456
  • Ursprung: Dänemark
  • Titel: A Heavenly Connection
  • Held: Simba
  • Seiten: 6
  • Layout: 4 Reihen pro Seite
  • Story: Kari Korhonen
  • Bleistiftzeichnungen: Daniel Pérez
  • Datum der Erstveröffentlichung: February 29, 2000

Charaktere

Quellen

Advertisement